• Sport

    OMG – was habe ich nur getan?

    Liebes Lauftagebuch, ich habe es getan! Ich habe es wirklich getan! Und ich habe größten Respekt davor aber ich werde es durchziehen. Auch wenn ich mir ganz häufig in den Allerwertesten treten muss dafür. Wovon die Rede ist? Ich laufe nächstes Jahr im MAI 2020 einen MARATHON! 42,195 km. Ob ich wahnsinnig bin? Vielleicht. Ob ich mir das zutraue? Ja. Denn man kann alles schaffen, wenn man es nur will. 209 Tage habe ich noch Zeit zum Trainieren. Das war’s auch schon von der großen Neuigkeit, die ich noch teilen wollte. 🙂

  • Fernweh,  Sport

    Postkarte aus Oslo

    Moin, ich war Letztens spontan in Oslo mit einer sehr guten Freundin. Gemacht haben wir eigentlich nicht viel. Hauptsächlich sind wir gelaufen. Sie einen Marathon und ich nahm an einem 10 Kilometerlauf teil. Großartiges Wetter, tolle hügelige Strecke und das alles ohne Training. Ging ganz gut. Tolle, nachdenkliche und lustige Gespräche mit L. und auch mit dem Mädel aus unserer Airbnb-Unterkunft. Und gutes Essen. Einfach mal falsch abbiegen und sich durch die Ecken und Gassen treiben lassen. Einen Wasserfall dadurch entdeckt, Natur, bergig war es eh, was ich nicht gedacht hätte direkt am Wasser. Und ich durfte nochmal Meerluft schnuppern. Ich lass einfach mal Bilder für sich sprechen. Toller Kurztrip um…