Postkarte aus Oslo

Moin,

ich war Letztens spontan in Oslo mit einer sehr guten Freundin. Gemacht haben wir eigentlich nicht viel. Hauptsächlich sind wir gelaufen. Sie einen Marathon und ich nahm an einem 10 Kilometerlauf teil. Großartiges Wetter, tolle hügelige Strecke und das alles ohne Training. Ging ganz gut. Tolle, nachdenkliche und lustige Gespräche mit L. und auch mit dem Mädel aus unserer Airbnb-Unterkunft. Und gutes Essen. Einfach mal falsch abbiegen und sich durch die Ecken und Gassen treiben lassen. Einen Wasserfall dadurch entdeckt, Natur, bergig war es eh, was ich nicht gedacht hätte direkt am Wasser. Und ich durfte nochmal Meerluft schnuppern.

Ich lass einfach mal Bilder für sich sprechen.

Toller Kurztrip um den Kopf frei zu bekommen, sportlich aktiv zu sein und einfach mal abschalten. <3

Danke L. dafür, dass ich mit durfte. <3 <3 <3

Schreibe einen Kommentar