• Persoehnlich

    Briefe, die ich nie schrieb

    Ahoimaedchen von Instagram hat die Rubrik #briefedieichnieschrieb ins Leben gerufen. Ich hätte da auch einen Brief… Es ist Jahre her. Wir verbrachten so viele Wochenenden miteinander. Meist spontan. Manchmal geplant. Egal wohin. In den Wald, in die nächste Stadt. Ob mit Auto oder dem ÖPNV. Mal eine Stunde entfernt. Mal nur 15 Minuten. Viel gelacht. Albern gewesen. So viel neues entdeckt und getan. Und von heut auf morgen war Schluss. Du warst weg. Totenstille. Ich weiß nicht, ob es daran lag, dass ich weggezogen bin oder wir uns einfach auseinander entwickelt haben. Wieso es urplötzlich still um uns wurde. Und dann noch zu einem großen Krach kam der nie versöhnt…

  • Persoehnlich

    Manchmal

    Manchmal. Manchmal könnte ich weinen. Vor Freude. Vor Traurigkeit. Manchmal bin ich motiviert alles zu tun. Manchmal auch eben nicht. Manchmal gibt es Tage da bin ich gerne unter Menschen. Manchmal bin ich lieber allein, nur für mich. Manchmal hab ich so eine Wut im Bauch auf diese egoistische Stadt. Manchmal bin ich glücklich hier zu leben unter dem Trubel. Manchmal geht mir der Regen hier auf den Keks. Oftmals aber tatsächlich nicht. Manchmal bin ich überfordert mit den ganzen Menschen, der Lautstärke, dem Trubel. Manchmal auch nicht. Manchmal würde ich lieber woanders wohnen. Manchmal lauf ich einfach drauf los. Manchmal lass ich einfach los. Manchmal lese ich einfach nur.…